Vorlage: Weine: Index




  • Gelber Muskateller TBA 2009

    Unmittelbar betörendes Duftspiel nach Mandarinenschale, Zitronenmelisse und Zimt, beschreibt einen weiten Bogen von Aromen, der sich schwer einfangen lässt, zeigt auch nahezu unterkühlte Frische.

    weiter




  • Grüner Veltliner Lamm TBA 2009

    Ausgesprochen üppiges Bukett nach Waldhonig und Rosinen, aber auch exotisches Fruchtflair andeutend, bei aller geballter Süße auch pfeffrige Anklänge ausspielend, harzig-rauchige Untertöne, glockenklar und sanft strömend, adäquate Säurestruktur im langen Abgang, zweifellos große Lagerreserven. Vinaria Trophy 2010

    weiter




  • Gelber Muskateller BA und TBA 2002

    Der Muskateller war im Kamptal in den letzten Jahrhunderten traditionell sehr verbreitet, insbesondere um mit seinem feinen Aroma dem alten Gemischten Satz Lebendigkeit und Duft zu verleihen.

    weiter




  • Grüner Veltliner Loiser Berg TBA 2000

    Eine überwältigende Fülle an Aromen, exotischen Früchten, Röstaromen mit einer Spur pfeffriger Würze unterlegt, angenehm samtig und füllig am Gaumen, bei einer balancierten Struktur und gut stützender Säure.

    weiter




  • Grüner Veltliner Käferberg TBA 2000

    Eine überwältigende Fülle an Aromen, exotischen Früchten, Röstaromen mit einer Spur pfeffriger Würze unterlegt, unglaublich samtig und füllig am Gaumen, Exotik pur bei einer balancierten Struktur und gut stützender Säure.

    weiter




  • Riesling Zöbinger Heiligenstein BA und TBA 2000

    Im Jahr 2000 haben wir eine kleine Menge an Rieslingtrauben bis Ende November am Stock hängen gelassen. Jede Traube wurde in mehrere Teile zerschnitten und die dunklen, edlen geschrumpften Beeren in einem kleinen Holzfass (österr. Holz) ca. 18 Monate vergoren.

    weiter




  • Grüner Veltliner Loiser Berg Auslese 2004

    Leuchtendes Goldgelb mit zartgrünen Reflexen, Duft nach Birne, Quitten, Honig und Dörrobst, am Gaumen wieder Birne und exotischen Früchte, Kräuter auch etwas mineralisch - pfeffrige Würze im Nachhall sehr charmant am Gaumen, geschmeidig und lang mit einem erfrischenden Säurebogen, Sehr harmonischer und gewinnender Wein. (Viktor Siegl)

    weiter