Zum Inhalt springen Zur Kontakt-Info springen
Menü einblenden

Aktuelles

Österreichs bester Sekt (Johnson Wine Guide 2010)

 

Jahrgang 2006

Das außergewöhnliche Jahr 2006 war bis in den August hinein so kühl, dass wir außer für die Sektlese sehr skeptisch waren. Dann bescherte uns das Wetter einen unglaublichen Altweibersommer – der Weiß- und Rotweintrauben gesund ausreifen und kommod lesen ließ. Im Kamptal zeichnete sich ein Allround – Jahrgang ab – groß bei weiß-rot und  -  Sekt!“

Jahrgang 2005

Einer der feinsten, unwiderstehlichsten und eigenständigsten Vertreter dieser prickelnden Gattung überhaupt." meinte der deutsche Fachjournalist Stephan Reinhardt in der Süddeutschen Zeitung

Jahrgang 2004

Der Jahrgang 2004 fand auch in den USA großen Anklang und erhielt auf Anhieb 90 Parker Punkte. Ein "ganz eigenständiger Schaumwein, reich, cremig, dezent hefig und nussig, (...) Mineralien ziehen sich über Weingartenpfirsich- und Kirschfrucht, reichhaltig und doch ganz klar, dicht aber gar nicht schwer, beherrscht von seiner großartigen Balance und dem Wechselspiel von Aromen", schrieb David Schildknecht in  Parkers "Wine Advocate" über den feingliedrigen Jahrgang 04.