Zum Inhalt springen Zur Kontakt-Info springen
Menü einblenden

Jetzt mit fixem Frachtkostenanteil für Österreich (€ 8,00) und Deutschland (€15,00) bestellen.

Unsere Weine

Bründlmayer Brut Nature Blanc de Blancs

2017

Vielschichtiges Bouquet, reife Äpfel, Honigblüten, Zitrone mit leicht getoasteten Brioche- und Haselnuss-Noten, persistente Perlage, ein eleganter Säurebogen voll salziger Frische liefert einen lebendigen Einstieg am Gaumen und bildet das Rückgrat, trocken, dicht und kompakt, viel Spiel, erneut Anklänge an reife grüne Äpfel, fein strukturiert, reintönig und geradlinig mit einem anhaltenden, erfrischenden Finale.

Der Chardonnay für den Blanc de Blancs Brut Nature wurde im September 2017 sorgfältig ausgelesen. Säure und Reife waren in perfekter Balance. Die Trauben stammten v.a. aus Südosthängen mit kalkreichen Böden. Sie wurden von Hand in kleine Kistchen gelesen und im Keller langsam und sehr schonend gepresst. Für den Sektgrundwein wurde nur das Herzstück (die Cuvée) der Pressung verwendet.

In den traditionellen Herkunftsgebieten gelten besonders trockene und naturbelassene Schaumweine als Spezialitäten für eine steigende Anzahl von Liebhabern, die gerne dem Purismus frönen. Mehr noch als beim klassischen Brut mit seiner feinen Dosage, die den Geschmack abrundet und bereichert, transportiert der Blanc de Blancs Brut Nature den Charakter der Trauben, der Reifung und der Böden.

Rebsorte
Chardonnay
Erziehungsform
Guyot
Alkohol
12,5%
Verschluss
Agraffe
Trinktemperatur
8 – 10°

Auszeichnungen

95+/100
„This is a spectacular Blanc de Blancs“
Stephan Reinhardt, Wine Advocate, April 2021
96 / 100
„1. Platz Kategorie Große Reserve“
Falstaff Sparkling Spezial 02/21

Ausbau

Die alkoholische Gärung und der biologische Säureabbau erfolgten im Edelstahltank. Im Frühjahr 2018 wurde der Grundwein von der Vollhefe abgezogen und unter Beigabe von etwas Zucker und Hefe gefüllt, um die traditionelle Flaschengärung zu durchlaufen. Der resultierende Rohsekt ruht seither in unserem historischen Reifekeller auf der Hefe. In unserm Sekt-Rüttelhaus wurden Ende Oktober 2020 die ersten Flaschen händisch abgerüttelt und ohne Schwefelgabe und Versanddosage degorgiert.

Speisenempfehlung

Durch seine Reife ein vielseitiger Speisenbegleiter,  Tapas, Antipasti, Garnelenspieße, Fisch, Geflügel aber auch Schweinsbraten oder Kalbskotelett mit Spargel.