Zum Inhalt springen Zur Kontakt-Info springen
Menü einblenden

Unsere Weine

Gelber Muskateller Rosenhügel

2017

Reich, würzig, dicht, ausgereift, ziemlich hefig, Kamille, Kernobst, dann auch Kirschen, rote Beeren, offenherzig, etwas Marzipan; ungemein saftig, Zitrus, knackig, baut unheimlich viel Frucht auf, Ananas, Weihrauch, cremig, kandierte Zitrusschalen, kernig, frisch, lebhaft, noch Holz spürbar, Fleur de Sel, rassiger Biss und Länge.

Viktor Siegl

Der Muskateller war im Kamptal in den letzten Jahrhunderten traditionell sehr verbreitet, insbesondere, um mit seinem feinen Aroma dem alten Gemischten Satz Lebendigkeit und Duft zu verleihen. Aber auch als Speisetraube war er höchst beliebt.

Im Weingut Bründlmayer wurde er nach einigen Jahrzehnten Pause im Jahr 1997 wieder frisch ausgepflanzt. Diese kleinen Flächen stehen am Steinmassel, am Spiegel und am Sauberg. Auch 2015 waren es 100% gesunde Trauben die am 22. Oktober gelesen wurden, vereinzelte Botrytis wurde ausselektiert.

Rebsorte
Gelber Muskateller
Ertrag
2.500 l / ha
Erziehungsform
Guyot
Weinlese
14. Oktober 2017 – 22. Oktober 2015
Alkohol
12,5%
Verschluss
Schraubverschluss

Ausbau

Nach kurzer Standzeit wurde schonend gepresst und in kleinen (1.200 Liter, 2.500 Liter) Edelstahltanks bei 17–20°C vergoren.

Speisenempfehlung

Als Speisenbegleiter ist der Gelbe Muskateller vielseitig einsetzbar, etwa zu verschiedenen exotischen Gerichten, Meeresfrüchten, Curries, Wok, auch zu typisch österreichischen Spezialitäten wie Gebackenem, Schweinsbraten, Ente oder Leber, auch zu Käse, Aufläufen, oder kräftigen Fischgerichten. In dieser Intensität auch der ideale Reparaturwein, kühl serviert, nach einem intensiven kulinarischen Abend.