Zum Inhalt springen Zur Kontakt-Info springen
Menü einblenden

Aktuelles

Gault&Millau Österreichs „Bester Sekt 2019“ ist auch Falstaff Sparkling g.U. Sieger

7. Dezember 2018

Unter dem Titel „Belebende Perlen“ veröffentlichte das Falstaff Magazin rechtzeitig vor den Festtagen eine Sonderausgabe zur „prickelnden Welt der Schaumweine“. Darin enthalten ist die Verkostung Österreichs bester Sekte geschützter Herkunft, wobei die beiden Spitzenplätze von Bründlmayer Blanc de Blancs Vintage 2014 Große Reserve und Blanc de Blancs Extra Brut N.V. eingenommen werden. Als Sieger in der Kategorie Bester Österreichischer Rosé ging unser Bründlmayer Brut Rosé hervor.

Falstaff Kostnotizen:
Blanc de Blancs Vintage 2014 Große Reserve

Helles Grüngelb, Silberreflexe, lebendiges, feines Mousseux. Mit einem Hauch von Wiesenkräutern unterlegte feine gelbe Apfelfrucht, ein Hauch von Birne, leichter Nougattouch, zarter Blütenhonig. Stoffig, ein Hauch von Gewürznelken, weißer Pfirsich, frische, rassige Struktur, elegant und mineralisch im Abgang, feiner Limettentouch im Finish, ein Versprechen für die Zukunft, Speisenbegleiter mit sicherem Entwicklungspotenzial.

Blanc de Blancs Extra Brut N.V.
Mittleres Grüngelb, Silberreflexe, feines Mousseux. Zart nach Biskuit und reifer gelber Tropenfrucht, kandierte Orangen, etwas Blütenhonig. Saftig, elegant, feine Nuancen von Backwerk, lebendige Säurestruktur, zitronig-mineralischer Touch, salziger Nachhall, vinöser Stil, sicheres Reifepotenzial.

Brut Rosé
Helles Lachsrosa, zarte Orangereflexe, feines anhaltendes Mousseux. Floraler Touch, feines rotes Beerenconfit, ein Hauch von Minze, zart nach Birne und Orangenzesten, einladendes Bukett. Saftig, rotbeerig, gute Komplexität, frisch strukturiert, zarte Fruchtsüße im Abgang, zart nach Limetten, bleibt sehr gut haften, ein facettenreicher, anregender Speisenbegleiter.
 

Auch das Genuss Magazin ehrte Bründlmayer und verlieh dem Blanc de Blancs Extra Brut die Sekt Trophy 2019. Als einziger Österreichische Sekt unter 64 Einreichungen wurde er mit der Höchstanzahl von 5 Sternen und 97/100 Punkten bewertet.

„Das freut uns wirklich besonders, weil z.B. an der Fach-Jury auch die österreichische Champagner Botschafterin Elisabeth Eder (sie gewann den „Prix Spécial du Concours Européen des Ambassadeurs du Champagne“) maßgeblich beteiligt ist", meint dazu ein glücklicher GF Andreas Wickhoff.

Finden Sie HIER den ganzen Artikel.
 

Bereits einige Wochen vorher hatte der Gault&Millau Österreich Wein Guide Bründlmayer den „besten Sekt 2019“ zugesprochen. 
Bründlmayer bleibt weiterhin das Vorbild für heimische Winzersekte und wirkt damit stilbildend in Richtung „Finesse“,  Eleganz, Festigkeit und Klarheit.

Gault&Millau Sekt des Jahres 2019

Bründlmayer Blanc de Blancs Extra Brut

500 Internal Server Error

Internal Server Error

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Fehler wurde protokolliert.