Zum Inhalt springen Zur Kontakt-Info springen
Menü einblenden

Jetzt mit fixem Frachtkostenanteil für Österreich (€ 9,00) und Deutschland (€17,00) bestellen.

Unsere Weine

Zweigelt

2018

Ein dunkelfruchtiger, würziger Zweigelt mit Anklängen von Waldbeeren (Heidelbeeren, Johannisbeeren), Schwarzkirschen, auch ein Hauch von Zwetschken und von Gewürzen, aber ohne merklichen Holzeinsatz; jugendlich frisch, saftig und dabei schön trocken ausgebaut, sehr harmonisch, bei mittlerem Körper vollmundig und klassisch fruchtbetont, erneut Beeren und Kirschenschale mit dezenten, jugendlichen Tanninen und feinwürzigem Abgang. Trinkvergnügen auf hohem Niveau zu jeder Jahreszeit und auf Grund des exzellenten Jahrgangs doch mehrere Jahre Lagerpotential.

Zweigelt, eine Kreuzung aus St. Laurent und Blaufränkisch, wird heute von der Steiermark bis ins Weinviertel hochgeschätzt und hat auch im Kamptal eine prominente Heimat. Vor einigen Jahren erwarb Willi Bründlmayer den Keller und damit auch einige Weingärten aus dem Besitz der Familie Zweigelt. Neben Blauburgunder und St. Laurent bildet er die dritte Säule bei der Rotweinbereitung in unserem Haus.

Rebsorte
Zweigelt
Ertrag
3.500 l / ha
Erziehungsform
Guyot
Weinlese
13.–17. September 2018
Alkohol
12,5%
Verschluss
Schraubverschluss

Ausbau

Bei der Handlese werden nur reife und gesunde Trauben verwendet. Der Most wird klassisch zwei Wochen auf der Maische vergoren. In temperierten Räumen findet der biologische Säureabbau statt.

Der knackige Kamptaler Zweigelt zeigt nach etwas längerer Reifezeit eine frische Eleganz und Würze, die ihn innerhalb der österreichischen Zweigelt-Familie einzigartig machen. Die Reifung erfolgt hauptsächlich in gebrauchten Fässern aus österreichischer Eiche (Manhartsberg, Ernstbrunnerwald).

Speisenempfehlung

Passt ideal zu Pasta, leichten Wildgerichten, leicht gekühlt im Sommer zum Barbecue. Aber auch alternativ zu kräftigen Fisch- und (gratinierten) Gemüsegerichten.