Zum Inhalt springen Zur Kontakt-Info springen
Menü einblenden

Weintagebuch

Herrliche Kamptaler Herbsttage!

13. Oktober 2017

Wir gehen auf das Ende einer sehr intensiven aber auch beglückenden Lesewoche zu. Das konstante Wetter fördert die Hochstimmung im Keller, nicht nur, weil wir bald in die Zielkurve einbiegen! Wir haben wirklich was weitergebracht!

Die Lese auf verschiedensten Kleinflächen (Terrassen) konnte bei idealen Bedingungen abgeschlossen werden. Am Dienstag kamen die letzten Riesling-Trauben in den Keller, morgen sollten wir auch mit den kühleren Lagen für klassischen Grüner Veltliner fertig werden. Dann steht im Top Lagen Bereich nur mehr GV Vincents Spiegel auf dem Programm. In der Zwischenzeit haben sowohl der wunderbare Most vom Käferberg als auch der vom Lamm spontan mit der Gärung begonnen. Sieht aus, als hätten wir beide vom Lesezeitpunkt optimal erwischt! Gleichzeitig haben wir den letzten Pinot Noir abgepresst, der doch 3 Wochen auf der Maische gelegen hat.

Ein goldenes Herbstwochenende ist angesagt! Am Rosenhügel wartet noch perfekt reifer Muskateller auf die Ernte. Er soll morgen seine Aufmerksamkeit bekommen. Da das Wetter bis ca. Mitte nächster Woche halten dürfte, haben wir beschlossen, mit dem Cabernet Franc vom Heiligenstein noch etwas zuzuwarten.