Zum Inhalt springen Zur Kontakt-Info springen
Menü einblenden

Weintagebuch

Reife Leistung unterm Vollmond!

17. Dezember 2013

Nach strengster Selektion im Weingarten und bei (trotz gelegentlichem Sonnenlicht) frostigen Temperaturen wurden die konzentriertesten Trauben vom Sauberg bei Vollmond eingebracht! Es ist doch noch ein wunderbarer Most für Chardonnay BA und TBA gelungen! Ob dies dem Zauber des Vollmonds zu danken ist, der Mensch und Natur in seinen Bann zieht, sei dahingestellt. Jedenfalls ist Freude und Erleichterung im ganzen Weingut spürbar.

Denn Tatsache ist, dass wir exakt bei Vollmond am 17. Dezember gegen Mittag die letzten Trauben der Ernte 2013 in den Keller gefahren haben, bei minus 2 Grad. Die geschrumpften Trockenbeeren, zuletzt ca. 20% des Leseguts, haben erstaunlich viel Frische. Der größere Teil der nur teilweise geschrumpften Beeren wird in jedem Fall noch eine elegante, balancierte Auslese. Die letzten Trauben kommen zudem gerade an dem Tag in den Keller, an dem wir auch den ersten Wein des neuen Jahrgangs „Grüner Veltliner L+T 2013“ begrüßen dürfen, auch dies zeigt die Dauer der Lese.

Es war eine lange, schwierige, eine spannende und schlussendlich sehr zufriedenstellende Erntezeit. Die Menge mag beim Grünen Veltliner etwas zu wünschen lassen aber im Keller entwickeln sich wahrhaft beste Qualitäten in weiß, rot und süß. Die Lese im Winter ist wie der bald anstehende Rebschnitt harte Arbeit und gleichzeitig höchst verantwortungsvoll. Wir freuen uns nun aber alle auf ein paar erholsame Festtage – dass die Weihnachtsfeier am Freitag mit dem Leseabschluss zusammenfällt, haben auch wir nicht erwartet – umso schöner wird das Fest! Ein großes herzliches Danke an alle, die mitgeholfen haben, und die diesem Jahr die Chance geben, ein legendäres zu werden!

Allen unseren Freunden und Geschäftspartnern frohe Festtage und einen guten Rutsch ins Jahr 2014

wünschen Willi, Edwige & Vincent Bründlmayer und das ganze Team.