Zum Inhalt springen Zur Kontakt-Info springen
Menü einblenden

Jetzt mit fixem Frachtkostenanteil für Österreich (€ 9,00) und Deutschland (€17,00) bestellen.

Aktuelles

Falstaff Muskat Trophy an Weingut Bründlmayer

5. Mai 2022

Im edlen Rahmen der Weinmesse VIEVINUM in der Wiener Hofburg wurde unser Gelber Muskateller Rosenhügel 2021 als Jahrgangs-Bester dieser Sorte mit der Falstaff Muskat Trophy 2022 ausgezeichnet.

Kostnotiz Peter Moser Falstaff: Helles Grüngelb, silberfarbene Reflexe. Zart rauchig, feine Kräuterwürze, weiße Frucht, etwas Holunderblüten, Limetten. Saftig, elegant, weiße Steinobstnuancen, integrierte Fruchtsüße, finessenreiche Säurestruktur, Ananas im Nachhall, zeigt Länge, gutes Reifepotenzial.

Die gute Nachricht kommt gerade recht, um ein Jubiläum würdig zu feiern: Seit 20 Jahren (nämlich ab Jahrgang 2001) bietet die Familie Bründlmayer regelmäßig einen reinsortigen Gelben Muskateller an. Die Trauben der ältesten Riede nutzten wir früher als Geschenk zur Lesezeit an besonders geschätzte Kunden, da sie einfach wunderbar schmecken. Der Gelbe Muskateller am Rosenhügel ist ein „kleiner Freigeist“ und der Charakter der Trauben überrascht uns selbst Jahr für Jahr aufs Neue. Ein brillanter "A la Carte" -100 Punkte Eiswein aus 2005, die Novemberlese aus 2008 oder die noch erhältliche, musterhafte Trockenbeerenauslese aus 2018 sind nur einige schillernde Beispiele für die großartige Bandbreite dieser Rebsorten-Spezialität. Mit dem gerade aus der Taufe gehobenen „Gelben Muskateller Ried Rosenhügel 2021“ erhielten wir wunderbaren Nachwuchs im „fröhlichen Reigen der feinsten Früchtchen“.