Zum Inhalt springen Zur Kontakt-Info springen
Menü einblenden

Unsere Weine

Pinot Noir

Blauburgunder

2016

Fein linierte Nase nach Verbene und weißem Spargel, kühl und erfrischend, klassischer Zuschnitt; schlank bis mittelgewichtig, aufkeimende Frucht nach Waldhimbeeren und Orangenzesten, prickelnde Frische, sehr hübsch.

Viktor Siegl

Aus den reifsten Pinot Noir-Trauben, vor allem der Spitzenlagen Dechant und Käferberg, lesen wir diesen langlebigen Blauburgunder. 

Rebsorte
Blauburgunder
Ertrag
3.500 l / ha
Erziehungsform
Guyot
Weinlese
28.–30. September 2016
Alkohol
12,5%
Verschluss
Naturkork

Ausbau

Die Vinifizierung erfolgt klassisch: Traditionelle Maischegärung (ca. 2 Wochen) mit unmittelbar anschließendem, biologischen Säureabbau und Einlagerung in Eichenholzfässern von 300 bis 2.500 Liter Größe. Diese Holzfässer sind durchschnittlich 2 bis 3 Jahre alt, sodass der Wein nur dezent die Lagerung im Eichenholzfass wiederspiegelt.

Speisenempfehlung

Passt zu Wild, Gans, Ente, Geräuchertem, Lamm etc.