Zum Inhalt springen Zur Kontakt-Info springen
Menü einblenden

Jetzt mit fixem Frachtkostenanteil für Österreich (€ 8,00) und Deutschland (€15,00) bestellen.

Weintagebuch

Akazienblüte

7. Juni 2021

Knapp vor der Weinrebe erblüht die Akazie, und ein Schlaraffenland eröffnet sich für unsere Bienen! Auch für uns Winzer ist dies ein interessantes Datum: Von jetzt an können wir Vermutungen bezüglich des Erntebeginns anstellen.

2021 zeichnet sich durch eine ungewöhnlich späte Blüte aus, ähnlich wie noch in den letzten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts aber viel, viel später als in den vergangenen Jahren! Wir liegen vergleichbar mit z.B. 2010, 2008, 2001, 1999 und sogar geringfügig früher als 1991, ein Jahr mit zwar säurebetonten und leichten, aber noch immer sehr feinen Weinen. Kurz gesagt: Wir erwarten heuer ein tolles Jahr für Sektgrundweine und leichte Weine, sowie für hochfeine sehr spät geerntete Weine, es wird bei uns aber kaum ein Jahr der vollmundigen und sehr dunklen Rotweine werden.

Im Moment freuen wir uns in jedem Fall über die fein duftenden Akazienblüten, die auch wunderbar zu einem Dessert verarbeitet werden können.