Zum Inhalt springen Zur Kontakt-Info springen
Menü einblenden

Weintagebuch

Wunderbarer Spätsommer!

21. September 2018

Wir können uns im Kamptal an keinen längeren „Sommer“ erinnern! Eigentlich begannen ja sehr bald im Frühling die Temperaturen in sommerliche Höhen zu klettern und mit wenigen kurzen Ausnahmen war bis heute Badewetter angesagt

Das wunderbare Lesewetter hält nun bereits seit 2 Wochen ohne Niederschlag an. Wir sind trotz der genauen Handlese zunächst zügig vorangekommen. Die Zweigelt Ernte ist so gut wie abgeschlossen. 

Von den jungen Riesling Anlagen ging‘s heute noch zum Steinberg, auch am Heiligenstein dürfen wir bald loslegen.

Vor dem Wochenende soll der Sommer nun endgültig zu Ende gehen. Eine kleine Pause und in der Folge kühlere Temperaturen wären fein für unser Team, sicher ist das aber keineswegs, denn die Vorhersagen werden für unser Gebiet laufend korrigiert.

Im Keller haben bereits Mitte der Woche die Chardonnays spontan und ohne Probleme ihre Gärung begonnen. Heute pressen wir den ersten kleinen Gärständer vom Pinot Noir, ca. 2 - 3 Fässer werden es sein, eine spannende, erste Begegnung mit dem 2018er. Der junge „Wein“ erinnert zunächst an gemaischte Waldbeeren, er schmeckt kompakt, mild und würzig, hat aber doch genügend Frische, um harmonisch reifen zu können.