Zum Inhalt springen Zur Kontakt-Info springen
Menü einblenden

Jetzt bis 9.12. versandkostenfrei bestellen!

Weintagebuch

Alles gut

15. Oktober 2021

Trotz oder eigentlich auch dank der kühlen Witterung arbeiten wir uns erfolgreich und mit großer Stetigkeit durch die verschiedenen Lagen. Fällt über Nacht etwas Regen, trocknet der Wind die Trauben binnen weniger Stunden. Diese ziehen kein Wasser mehr und die Kühle verhindert ungewünschte Botrytis. Kurze Regenpausen können wir gut für die Kellerarbeit und die Reinigung des Kellers nutzen.

Auf diese Weise haben wir bis heute mehr als die Hälfte der Weingärten abgeerntet. Fruchtig frischer aber auch dichter Zweigelt aus der Ried Hasel liegt jetzt im Holzgärständer, der gesamte Chardonnay aus unserer kühleren Lage Steinberg hat es mit erfreulicher Reife in den Keller geschafft und damit richtet sich unser Fokus nun immer mehr auf leichteren Riesling und mittelkräftige Grüner Veltliner. Die Zwischenbilanz stimmt sehr zuversichtlich: die Basis für einen in Menge und Qualität rundum erfreulichen Jahrgang ist gelegt! Übers Wochenende wechselt das Wetter erneut. Es wird wärmer und oft sonnig. Das könnte dann richtig „heiß“ hergehen: aber wie wir unser eingespieltes Team kennen, wird das dann erst „richtig cool!“