Zum Inhalt springen Zur Kontakt-Info springen
Menü einblenden

Weintagebuch

Feiner Grauburgunder vom Spiegel

23. September 2020

Sollte es heute noch regnen wollen, so haben wir schon einmal den etwas „dünnhäutigen“ Grauburgunder in perfekter Reife aus der Ersten Lage „Langenloiser Spiegel“ gesichert! Im  Weingarten sind die hochreifen Trauben aufgrund ihrer grau-violetten Farbe gut zu erkennen. Der gepresste Saft hat nur mehr einen leichten Bronzereflex, denn die Farbstoffe befinden sich vor allem in der Traubenschale. Erst zum zweiten Mal nach 2016 haben wir 2019 einen kleinen Teil der Bio-Trauben wie Rotwein auf der Maische vergoren und zwar in 300 Liter Holzfässern. Der daraus hervorgegangene Rawländer 2019 wurde soeben vorgestellt. 2020 wird es leider keinen Rawländer geben. Die Trauben wären alle bestens geeignet, so gesund und reif wie sie sind, aber wir benötigen sie alle für den nicht nur in Restaurants so beliebten „Bründlmayer Grau- & Weißburgunder Spiegel“, der derzeit aus dem Jahrgang 2017 so richtige Trinkfreude erzeugt!