Zum Inhalt springen Zur Kontakt-Info springen
Menü einblenden

Weintagebuch

Lesebeginn 2019

30. August 2019

Den Anfang macht Sankt Laurent

Sehr früh, aber doch eine gute Woche später als im Vorjahr, starten wir in die Lese 2019! Die vielfältige, oft mühevolle, aber auch erfüllende Arbeit eines Winzerjahres bringt nun die ersehnten Früchte!

Heute haben wir von der Ried Ladner die ersten St. Laurent Trauben für unsere Sektgrundweine geholt. Sie wiesen eine ideale Reife auf. Nicht zu süß, denn wir wollen einen leichten feinen Sekt erhalten, aber auch nicht zu grün, damit Frucht, Würze und Struktur über die Presse dem Most mitgegeben werden können. Auch einige Zweigelt Lagen, die wie der St. Laurent vor dem Rebschnitt dem Sekt zugedacht wurden, wollen bereits eingebracht werden. Das Wetter bleibt übers Wochenende warm und wohl auch trocken, wobei wir ein bisschen Regen zwischenzeitlich verkraften könnten. Nächste Woche sollten wir bei diesem Reifefortschritt auch schon an die Burgundersorten für unseren Brut denken.

Bereits letzte Woche waren unsere diesjährigen PraktikantInnen angereist und haben mitgeholfen, dem Keller den letzten Schliff zu geben, alle Lesekisten und die zuvor gewarteten Pressen nochmals gründlichst zu reinigen und haben sich dabei auch mit dem Ort und ihren KollegInnen vertraut gemacht. Uns allen wünschen wir viel Erfolg und bei aller Arbeit eine gute Zeit!